fbpx

Gemeinnützige Körperschaften (Vereine & Verbände, Stiftungen)

Die in den letzten Jahrzehnten verbreitete Praxis der Besteuerung der gemeinnützigen Vereine hat sich mittlerweile grundlegend geändert. Die Finanzverwaltung hat Ihren Fokus in den letzten Jahren vermehrt auf die Überprüfung der Gemeinnützigkeitsvoraussetzungen und insbesondere auf die Ordnungsmäßigkeit der tatsächlichen Geschäftsführung (§ 63 AO) und die somit notwendigen Erfordernisse für die Anerkennung der Steuerbegünstigungen, insbesondere auch auf die satzungmäßigen Voraussetzungen nach den §§ 51, 59, 60 und 61 AO gelegt.

Hierdurch rücken nun auch kleinere Vereine, die bisher nicht oder nur selten einer Überprüfung durch die Finanzverwaltung unterlagen, stärker in den Fokus der Finanzverwaltung. Inbesondere im Bereich der zeitnahen Mittelverwendung in Verbindung mit den satzungsmäßigen Voraussetzungen (bei Wegfall der Gemeinnützigkeit) geraten immer mehr gemeinnützige Körperschaften in echte Handlungsengpässe. Auch im Rahmen von fehlerhaften Satzungsänderungen oder nicht beachteten Gesetzesänderungen wird leider viel zu oft die Gemeinnützigkeit unnötig riskiert.

Fotolia 167478437 XSWir versuchen vorausschauend mit den Präsidien und den Vorstandschaften diese Probleme zu umgehen und nach den gesetzlichen Möglichkeiten erforderliche Rückstellungsmöglichkeiten auszuschöpfen. Ebenso ist eine stete strategische Planung und Strukturierung der Beitragsbereiche notwendig. Insbesondere um im Nachgang deren Anerkennung der Steuerbegünstigungen nicht zu gefährden und zu wahren.

Im Rahmen von Vergütungen an ehrenamtlich tätige Personen jeder Art bilden wir gesetzeskonforme Duchführungen nachvollziehbar ab und unterstützen bei der laufenden Abwicklung mit sämtlichen Nachweispflichten.

Wir erledigen und beraten gemeinnützige Körperschaften, angefangen von der laufenden Finanzbuchhaltung, über monatliche Lohnbuchhaltung von Angestellen bis hin zu Vermögensaufstellungen und Erfolgsrechnungen (SKR 49 für Vereine) mit dazugehörigen Mittelverwendungsrechnungen, steuerlich konformen Satzungsänderungen und Umstrukturierungen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Ebenso beraten und erstellen wir die Meldungen zur Umsatzsteuervoranmeldung, der Umsatzsteuerjahreserklärung und den Erklärungen für gemeinnützige Körperschaften (GEM 1 oder KSt 1B).

Thomas Schiffler - Steuerberater
Zertifizierter Berater für Gemeinnützigkeit (IFU/ISM gGmbH)

Susanne Schiffler - Steuerberaterin
Zertifizierte Beraterin für Gemeinnützigkeit (IFU/ISM gGmbH)